Datenschutz und Öffentlichkeitsprinzip
in der täglichen Praxis von Städten und Gemeinden

Nur wer Daten löschen kann, beherrscht sie

Bruno Wildhaber 

Das Archivieren von Daten galt lange Zeit als Herausforderung. Im Zeitalter der explodierenden Datenmengen ist eine andere Fähigkeit gefragt: Das Löschen.

weiterlesen >>

Neues Datenschutzrecht und seine Auswirkungen auf Städte und Gemeinden

Bruno Baeriswyl

Bund und Kantone sind daran, ihr Datenschutzrecht an die europäischen Vorgaben anzupassen.

weiterlesen >>

Datenschutz, Öffentlichkeitsprinzip und Archivbenutzung

Ralph Ruch

Öffentliche Organe (zu denen auch die Gemeinden gehören) sind verpflichtet, eigene Archive zu führen, die archivierten Unterlagen dauerhaft lesbar zu halten und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

weiterlesen >>

Spannungsfeld Transparenzgebot und Datenschutz

Beat Gnädinger

Öffentliche Organe (zu denen auch die Gemeindekanzleien und -archive gehören), müssen einerseits dem Transparenzgebot nachleben.

weiterlesen >>